Die musikpädagogischen Aspekte

Kuschel- und Pflegelieder

  • Verwendung von Wiege-, Herz- und Atem-Rhythmen
  • Einfühlsame Instrumentalisierung, dem kindlichen Aufnahme- und Differenzierungsvermögen entsprechend
  • Verwendung von ausschließlich akustischen Instrumenten
  • Klare und lautmalerische Textgebung
  • Durch die tägliche Wiederholung finden die Kinder Geborgenheit und Zuversicht

Hier können Sie Auszüge aus der CD anhören:

Falls Ihr Browser kein Flash unterstützt bitte hier klicken um zur Alternative zu kommen.

Anmeldung
;